Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

  • Ideamed Gruppe
  • Bad Tölz, CoMedicum Am Kurpark
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 04.11.2020
scheme image

Das CoMedicum ist ein wachsender Verbund von aktuell elf ambulanten medizinischen Versorgungszentren mit interdisziplinären Teams von Fachärzten und Psychotherapeuten in München und Umgebung. Wir sind Teil der familiengeführten bayerischen Gesundheitsgruppe Ideamed mit insgesamt rund 800 Mitarbeitern. Als Familienunternehmen in der 3. Generation pflegen wir einen respektvollen und menschlichen Umgang. Deshalb fühlen sich Menschen, die bei uns arbeiten, lernen und gesund werden, wertgeschätzt und wohl.

Wir suchen zum 01.12.20 für unser CoMedicum Am Kurpark Medizinische Fachangestellte (m/w/d), die mit uns neue Wege in der medizinischen Versorgung gehen. Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen und profitieren gerne von einem interdisziplinären Austausch? 
Dann freuen wir uns darauf Sie kennen zu lernen!

Ihre Aufgaben

  • Planung und Koordination der Patiententermine
  • Empfang und Betreuung der Patienten
  • Verwaltung der Behandlungsunterlagen
  • Durchführung von vielseitigen medizinischen Tätigkeiten (Blutabnahme, Injektionen, neurologische Untersuchungen) sowie Mitwirkung bei Diagnosemaßnahmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten
  • Erfahrung in Neurologie von Vorteil
  • Freundlichkeit im Umgang mit Patienten/-innen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Gewissenhaftigkeit, Organisationstalent und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Einen attraktiven, vielseitigen Arbeitsplatz in einem dynamischen und motivierten Team
  • Sorgfältige Einarbeitung, interessante medizinische Tätigkeiten
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen
  • Eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

CoMedicum Am Kurpark
Stefanie-von-Strechine-Straße 11
83646 CoMedicum Am Kurpark
 
  • Kaufm. Direktor
  • Herr Björn Schultz