Gesundheits- und Krankenpfleger / Co-Therapeut (m/w/d)

  • Ideamed Gruppe
  • München, Tagesklinik Schwabing
  • Teilzeit
  • Publiziert: 26.10.2020
scheme imagescheme image

Die CIP Tageskliniken in München bieten Patienten mit psychosomatischen Erkrankungen (Burnout, Depression und Borderline) eine tagesklinische Behandlung, die eine vollstationäre Therapie ersetzen kann. Das verhaltenstherapeutische Behandlungskonzept basiert auf der Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT) und kombiniert intensive Einzeltherapie mit „geschlossenen“ Gruppen. In diesen durchlaufen die Patienten den gesamten Therapieprozess in einer gleichbleibenden kleinen Gruppe.

Basierend auf einem abgestimmten Therapiekonzept arbeiten wir in einem interdisziplinären Team auf Augenhöhe. Kollegialer Austausch und eine offene Kommunikation sind uns wichtig, ebenso wie ein wertschätzender Umgang mit den Patienten. Arbeiten auch Sie gerne im Team und wollen unsere CIP Tagesklinik in München Schwabing aktiv mitgestalten? Dann bewerben Sie sich jetzt - wir freuen uns auf Sie!

Ihre Aufgaben

  • Medizinisch-pflegerische Interventionen bei tagesklinisch behandelten psychosomatischen Patienten mit den Hauptdiagnosen Depression, Burnout und Borderline-Persönlichkeitsstörung inklusive Medikationsausgabe, Ableitung von EKGs, Vorbereitung von Blutentnahmen, Erfassung von Vitalwerten und Wundversorgung in enger Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Team
  • Durchführung von Morgen- und Abendrunden (Anwesenheitskontrolle, Tagesziele, Achtsamkeitsübungen)
  • Co-therapeutische Aufnahme- und Entlassgespräche
  • Co-therapeutische stützende Gespräche und Krisenkontakte mit Unterstützung hinsichtlich der Alltagsbewältigung und bei der Anwendung von Skills
  • Co-therapeutische Teilnahme an DBT-Skillsgruppen der Borderline-Patienten
  • Ggf. Anleitung von Achtsamkeitsgruppen und Sozialem Kompetenztraining
  • Unterstützung bei Angehörigengesprächen (gemeinsam mit psychologischen Psychotherapeuten)
  • Koordinierung der psychometrischen Testung (Laptops aushändigen, Befunde drucken und weiterleiten)
  • Administrative Aufgaben wie Medikamentenbestellungen
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team mit Teilnahme an Teambesprechungen, Fallkonferenzen und Supervisionen (interne Einzelsupervision, externe Teamsupervision)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Vorerfahrung in der Psychosomatik und/oder Psychiatrie ist von Vorteil, jedoch nicht Bedingung
  • Engagement und Flexibilität im Rahmen der bestehenden Aufgaben
  • Kenntnisse in der PC-Anwendung
  • Sozialkompetenz, Empathie und Kommunikationsstärke
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Fortbildungen sowie Interesse an Dialektisch-Behavioraler Therapie

Wir bieten

  • Ein kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten und multiprofessionellen Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Förderung durch Fort- und Weiterbildungen
  • 30 Tage Urlaub (auf Vollzeitbasis)
  • Attraktive, geregelte Arbeitszeiten aufgrund des tagesklinischen Settings
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Aufgaben in bester Lage mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel
  • Mittagessen auf unserer Sonnenterrasse über den Dächern Schwabings
  • Einkaufsvorteile über das Mitarbeiterportal corporate benefits

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
  • Frau Anja Miller